Die weltweit einzigartigen Stadtansichten Barcelonas

§ April 18th, 2014 § Filed under Reiseziele § Tagged , Comments Off on Die weltweit einzigartigen Stadtansichten Barcelonas

Barcelona ist ein dankbarer Kompromiss für Reiselustige, die einerseits die Nähe zum Meer wünschen, aber gleichermaßen nicht auf das Umfeld einer Großstadt verzichten wollen. Mit der unmittelbaren Nähe zum Mittelmeer haben Touristen hier die Möglichkeit, nach dem Einkaufen am Strand zu entspannen. Gleichermaßen verfügt die zweitgrößte Stadt Spaniens über enorm viele einzigartige kulturelle Angebote, die eben nicht nur Badeurlauber in die Stadt locken. Das wohl bedeutendste Erkennungsmerkmal ist die Kunstrichtung „Modernisme“, die das Stadtbild auf einzigartige Weise prägt und so zum Magnet vieler Reisender avancieren lässt.

Die Modernisme

Am einschlägigsten und auch etwas exzentrisch wurde Barcelona von der Architekturrichtung Modernisme geprägt. Hier gibt es mit Abstand die größte Anzahl von Bauten dieser Architekturrichtung weltweit. Diese Teilbewegung des Jugendstils wird auch als „Katalanischer Modernismus“ bezeichnet und leitet sich ab von der Abkehr des gotischen und neoromanischen Ästhetikempfindens der europäischen Bauweise. Von 1885 bis 1920 entstanden in Katalonien, aber vorwiegend und beispielhaft in Barcelona, epochale Bauten unter der Anleitung von Antonio Gaudi, Josep Puig i Cadafalch und Lluís Domènech i Montaner. Die Casa Milà, die Casa Vicens und die Sagrada Família gehören zu den meist besuchten Orten der Stadt. Auch der von Gaudi erdachte Park Güell ist an Raffinesse und Einzigartigkeit kaum zu übertreffen. Die Modernisme sollte das Dasein von Weltoffenheit und wirtschaftlicher Kraft bezeugen. Der Stil orientierte sich stark an den Grundsätzen der Natürlichkeit und Bewegung, was sich in den Baumaterialien und der umgesetzten Form widerspiegelte.

Barcelonas Gästebetten

Die Stadt mit dem größten Hafen des Mittelmeerraums hat sich auf seine vielen Besucher bestmöglich eingestellt und bietet dem interessierten Gast eine Vielzahl von einladenden Unterkünfte. Im unmittelbaren Zentrum finden Urlauber Anbieter von Wellnesshotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder auch Motels. Geschäftsreisende werden hier gleichermaßen fündig wie Familien oder Rucksacktouristen, die sich das Land ansehen wollen. Sich hier einen kurzen Überblick zu verschaffen, sichert immense Preisvorteile, die sich während des Aufenthalts anderweitig anlegen lassen.

Ursprünglich veröffentlicht: http://www.reiseziele24.org